FavoriteLoadingMerken

Ist die Zitrone sauer?

 

Zitronen und Limetten sind basisch, extrem feuchtigkeitsspendend und elektrolytbildend, denn sie sind eine Spitzenquelle für Mineralsalze und Spurenelemente. 

 

Zitronen sind eine kraftvolle Heilfrucht, die phänomenale antibiotische, antiseptische und krebshemmende Eigenschaften besitzt.

Zitronen sind reich an den Vitaminen C und B-Komplex und Mineralien wie Eisen, Kalzium, Magnesium, Silizium, Kupfer und Kalium. Sie gelten als wunderbares Stärkungsmittel und „können zur Reinigung und Entgiftung des gesamten Körpers beitragen“, schreibt Anthony William in seinen Büchern. 

Obwohl Zitronen sauer schmecken, haben sie eine sehr starke alkalische Wirkung auf den Körper und können helfen, Blut, Zellen, Lymphe, Organe und Gewebe zu alkalisieren.

Zitronen sind dafür bekannt, dass sie Fäulnisbakterien im Mund und im Darm zerstören, diese dann Blähungen, Verdauungsstörungen und Verstopfung lindern können. Zitronen enthalten eine Verbindung namens Limonen, die zur Auflösung von Gallen- und Nierensteinen verwendet wird und zur Bekämpfung von Mund-, Lungen-, Haut-, Brust-, Magen- und Dickdarmkrebs beitragen kann.

Zitronen sind auch reich an Bioflavonoiden, die das Immunsystem deutlich stärken und Entzündungen im Körper verringern können. Zitronensaft ist dafür bekannt, dass er bei Erkältungen, Husten, Halsschmerzen, Schluckauf, Ohrentzündungen, Fieber, Arthritis, Herzerkrankungen, COPD, Arteriosklerose, Diabetes, hohem Cholesterinspiegel, Autoimmunerkrankungen und vielem mehr besonders hilfreich ist.

Äußerlich ist Zitronensaft ein großartiges Mittel gegen Falten, Warzen, Zahnschmerzen, Hühneraugen, Sonnenbrand, Akne, Schuppenflechte sowie auch als Haarspülung zu verwenden.

Ein großes Glas Zitronenwasser nach dem Aufwachen ist ein hervorragendes Mittel, um den Körper gleich morgens mit Feuchtigkeit zu versorgen und zu reinigen.

Frische Zitrone in Tee und grünem Saft sowie in Salaten, Wraps, Hummus und Guacamole ist eine weitere gute Möglichkeit, diese heilende und nahrhafte Frucht in deine Ernährung aufzunehmen.

Zitronenwasser ist der perfekte Weg, um deinen Körper jeden Morgen zu hydrieren, zu entschlacken und zu revitalisieren. Wasser, das direkt aus dem Wasserhahn oder aus der Flasche kommt, hat seine Vitalität und seine angeborene lebendige Struktur verloren. Durch die Zugabe von frisch gepresstem Zitronensaft “weckst“ du das Wasser wieder auf und strukturierst es.

Dadurch kann es tiefer in das Gewebe und die Zellen eindringen und die essenziellen Nährstoffe und Verbindungen transportieren, die du für dein Wohlbefinden benötigst.

Zitronenwasser ist eine gute Quelle für die Vitamine C und B und Mineralien wie Kalzium und Magnesium. Zitronenwasser eignet sich hervorragend für die Gewichtsabnahme, das Immunsystem, die Alkalisierung des Körpers, die Kontrolle von Bluthochdruck, Anti-Aging, Entgiftung, Blutreinigung und die Regulierung der Körpertemperatur. Zitronenwasser ist besonders gut für den Verdauungstrakt und kann bei Verstopfung, Übelkeit und sogar Parasiten helfen.

Zitronenwasser ist auch gut für das Herz-Kreislauf-System und die Muskulatur, was es zu einem idealen Getränk vor und nach dem Sport macht.

Starte morgens nach dem Aufwachen schon mit einem Glas Zitronenwasser, es gibt deinem Körper Energie, hydriert ihn und trägt dazu bei die Leber von den gesammelten Giftstoffen zu reinigen.

„Die Zitrone ist ideal für Menschen mit Refluxproblemen“, sagt Anthony William. Sie trägt dazu bei Ablagerungen und Steine in der Gallenblase aufzulösen, damit die Gallenproduktion in der Leber wieder zunehmen kann, der Salzsäurespiegel im Darm somit wieder ansteigt und schlechte Säuren, die den sauren Reflux verursacht haben, zu reduzieren.

TIPP:

Für einen zusätzlichen Schub kannst du dem Zitronenwasser einen Teelöffel von unserem rohen Honig und frisch geriebenen Ingwer hinzufügen. Deine Leber wird den rohen Honig aufnehmen, um ihre Glukosereserven wieder aufzufüllen, und gleichzeitig tiefe Giftstoffe ausscheiden.

Quelle: medicalmedium.com 

 

MEHR SOULFOOD

OHHH, AUCH INTERESSANT

Mangos, die Königin der Früchte

‘Man nimmt an, dass Mangos Schlaflosigkeit vorbeugen und für einen besseren Nachtschlaf sorgen. In einigen Ländern werden Mangos direkt vor dem Schlafengehen als natürliche Schlafhilfe gegessen. 

READ MORE

Informationen der Holistic-Lifestyle.de dienen ausschließlich dem Austausch von Erfahrungen. Sie weisen nicht auf Krankheiten hin, geben keine Diagnose und auch kein Heilungsversprechen. Die hier bereitgestellten Erfahrungswerte und Informationen sind nicht als Ersatz für die Beratung durch einen Arzt oder Heilpraktiker zu verstehen. Wende Dich bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an Deinen Arzt oder Heilpraktiker und besprich mit ihm Veränderungen Deiner Lebensweise. Die Nutzung der Informationen geschieht auf eigene Verantwortung und wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die indirekt oder direkt aus der Verwendung entstehen. Behauptungen oder Darstellungen, die auf dieser Webseite oder in verlinkten Materialien gemacht wurden oder über diese zugänglich sind spiegeln nicht unbedingt die Meinungen von Anthony William oder des  Hauptautors wider und es wird nicht garantiert, dass sie richtig, vollständig oder aktuell sind. Dieser Artikel kann Links zu anderen Ressourcen im Internet enthalten. Diese Links werden als Zitate und Hilfsmittel bereitgestellt, die Dir helfen, andere Internetressourcen zu identifizieren und zu finden, die für dich von Interesse sein könnten.