FavoriteLoadingMerken

Die Kraft der Energiesteine

und wie du sie zu Hause anwendest.

Kristalle besitzen eine mystische Schönheit, der sich kaum jemand entziehen kann. Ihre außergewöhnlichen Formen, die Licht reflektieren, spiegeln und zerstreuen, schillern in allen erdenklichen Farben. Sie sind wahre Naturwunder, die hunderttausende Jahre tief unter der Erde verborgen liegen. Das Faszinierende an ihnen ist aber nicht nur ihr Aussehen, sondern auch ihre Wirkung. Hast du gewusst, dass in nahezu allen Technologien Kristalle verbaut sind, da sie so wahnsinnig gut Energie leiten können? Unser Handy würde ohne einen Bergkristall zum Beispiel gar nicht funktionieren. Es liegt also nahe, dass Kristalle auch eine Wirkung auf uns Menschen haben, die über die Spiritualität hinausgeht und logisch zu erklären ist. Sie wirken anhand von drei Elementen.

Magic Healing Crystals

SCHWINGUNG UND RESONANZ
Kristalle sind Speicher von jahrhundertealten Energien und Wissen. Jeder Stein hat eine einzigartige atomare Struktur und Symmetrie, die Schwingungen erzeugen, die sich wiederum auf unsere körpereigenen Schwingungen auswirken können, so wie sie sich auch auf Technologien auswirken. Unsere Haut ist über das vegetative Nervensystem mit unseren Organen verbunden und so können die Schwingungen beim Auflegen bis in unser Innerstes gelangen und dort Heilarbeit leisten.

FARBE UND LICHT
Farbe und Licht nehmen einen enormen Einfluss auf unser Leben, den wir im Alltag schon fast vergessen, weil er so selbstverständlich ist. Ohne Licht könnten wir nicht leben. Sonnenlicht ist so essenziell für einen gesunden Körper, dass wir unseren Tagesablauf danach ausrichten. Licht und Farbe wirken sich stark auf unser Gemüt aus: Sie können uns beruhigen, energetisieren, erheitern und traurig machen. Jeder Farbe wird eine andere Wirkung nachgesagt. 

MINERALIEN UND SPURENELEMENTE Kristalle entstehen aus Magma, der puren Energie aus dem Inneren der Erde, und enthalten viele Mineralien, die sich auch in unserem Organismus wiederfinden. Jeder weiß, dass Steine als Filter für Wasser funktionieren, da sie Schadstoffe herausziehen und dem Wasser Mineralien hinzufügen. Ebenso funktioniert es auch bei Edelsteinen. Manche eigenen sich somit super für die Vitalisierung unseres Trinkwassers.

Aus diesen drei Elementen bildet sich die für jeden Stein ganz individuelle Wirkung auf physischer, psychischer und Chakra Ebene. 

WIE FINDE ICH MEINEN HEILSTEIN?
Sicher kennst du dieses gute Gefühl bei einem Stein oder? Vielleicht hast du sogar schon mal einen zu deinem Glücksbringer gemacht? Der erste Weg einen Heilstein für dich zu finden geht über deine Intuition. Welche Farbe oder Form spricht dich am meisten an, zu welchem Stein fühlst du dich hingezogen? Nimm ihn mal in deine Hand. Spürst du ein leichtes Pochen oder Kitzeln? Dann hast du deinen Stein schon gefunden. 

Natürlich kannst du aber auch schauen, was du auf physischer oder psychischer Ebene grade am meisten brauchst oder welches deiner Chakren du unterstützen möchtest und anhand dessen auswählen. Übrigens sind auch jedem Sternzeichen bestimmte Steine zugeordnet. Wenn du dich also in deinem Sternzeichen wiedererkennst, kannst du auch hiernach mal schauen. 

Beliebte Steine sind zum Beispiel der Rosenquartz, der als Herzstein Liebe und Selbstliebe stärkt; der Bergkristall, der als Lichtbringer und „Master Healer“ alle Chakren in positive Resonanz bringt, Geist und Seele reinigt und somit Klarheit und Transformation schafft; der Achat, der stärkt, erdet und Balance schafft; oder der Schungit, der negative Energien aufnimmt, neutralisiert und Energie schützt.

WIE WENDE ICH MEINE HEILSTEINE AN?

Es gibt unzählige wunderschöne Steine mit unterschiedlichen Wirkungen, es lohnt sich also wirklich mal genauer hinzuschauen. Hast du deinen Stein/ deine Steine gefunden, kannst du sie auf unterschiedliche Weisen anwenden. Lege sie zum Beispiel in deinen Räumen aus, so dass sie ihre Energie verteilen können und du jeden Tag Freude hast sie anzuschauen oder trage sie als Schutz in Form von kleineren Handschmeichlern bei dir. Du kannst sie auch nutzen, um deine Meditation zu verstärken und schlechte Energien an sie abzugeben oder gute Energien aus ihnen zu ziehen. Du kannst die Kristalle auflegen, um Organe und Chakren zu unterstützen, oder du kannst dein Wasser mit bestimmten Steinen energetisieren und vitalisieren. Das sieht nicht nur gut aus, sondern schmeckt auch wahnsinnig rund. Deiner Haut tust du etwas Gutes, indem du sie mit einem Gua Sha Stein oder einem Gesichtsroller massierst und so deine Durchblutung förderst, Energie freisetzt und die kühlende Wirkung genießt.

Heilsteine wirken bewusstseinserweiternd nicht nur im eigentlichen Sinne, sondern auch dadurch, dass du dich intensiv mit ihnen beschäftigst und dir kleine tägliche Rituale mit ihnen schaffst, die dir Entspannung und Zeit mit dir selbst bringen. 

WIE LADE ICH MEINE KRISTALLE AUF UND WIE ENTLADE ICH SIE ? Jeder Stein sollte unterschiedlich aufgeladen und entladen/ gereinigt werden. Wichtig ist, dass du es mit einem guten Gefühl tust, denn auf den Stein soll sich positive Energie übertragen. Beliebt sind hierfür deswegen die Sonne und der Mond. Höre einfach auf deine Intuition und reinige deine Kristalle, wenn du dich danach fühlst. Möchtest du deinen Stein mit einer neuen Intention belegen, in der er dich unterstützen soll, solltest du ihn allerdings unbedingt vorher reinigen und entladen. 

Wenn ein geliebter Mensch dir einen Heilstein schenkt, ist dieser übrigens schon mit viel positiver Energie aufgeladen, die dir guttun kann. 

Na, bist du neugierig geworden? Dann wünschen wir dir viel Spaß beim weiteren Eintauchen in die mystische, fantastische Welt der Kristalle und Heilsteine.

Quellen:

https://www.witchlandia.de

Buch: Das Große Lexikon der Heilsteine, Düfte und Kräuter. Edition Methusalem

MEHR SOULTIPPS

BE SLOW – mit Lukas

‘Als Reiki Healer ist für Lukas seine Mutter ein riesen Vorbild. Als Kind wurde er schon sehr früh mit der Energiearbeit, Meditation und Yoga vertraut gemacht.

READ MORE

Shop now

OHHH, AUCH INTERESSANT

Keine Angst vor Obst

‘Antioxidantien in Obst Früchte enthalten unentdeckte Antioxidantien, die essenziell für das Überleben in der heutigen Zeit sind. Obst hat unzählige noch unbekannte und einige wenige bekannte Antioxidantien und wir können es in großer Menge zu uns nehmen.

READ MORE