FavoriteLoadingMerken

Blumenkohl
ist unglaublich reich an Vitaminen

Genieß eine kulinarische Reise mit Blumenkohl!

‘Heute möchte ich mit dir über einen kulinarischen Wandel sprechen, der sich in meinem Leben ereignet hat – und zwar rund um das Gemüse, das ich als Kind mit Bauchweh verbunden habe: Blumenkohl. 

Diese Geschichte drehte sich, als meine Tochter mir vor ein paar Wochen Blumenkohl als Schnitzel serviert hat. Die Geschmacksexplosion, die ich dabei erlebte, war einfach unglaublich. Habt ihr es schon einmal probiert? Oder vielleicht Blumenkohl und Kartoffelstampf? Mmmh, einfach köstlich.

Lass uns eine Gesundheitsreise mit Blumenkohl machen. 

Abseits des Gaumenschmausens bin ich beeindruckt von den vielen gesundheitlichen Vorteilen, die Blumenkohl zu bieten hat. Ich stolperte über Informationen von Anthony Williman, die die Nährstoffdichte dieses Gemüses hervorheben. Blumenkohl ist eine wahre Schatztruhe an Vitaminen wie C, K und dem B-Komplex. Doch das ist noch nicht alles. Mineralien wie Bor, Kalzium, Molybdän und Tryptophan sind ebenfalls reichlich vorhanden. Es ist faszinierend zu erfahren, dass Blumenkohl auch eine hochwertige Proteinquelle ist, die leicht vom Körper aufgenommen werden kann.

Anti-Krebs-Verbindungen und mehr:

Besonders bemerkenswert sind die starken Anti-Krebs-Verbindungen in Blumenkohl, wie Indol-3-Carbinol und Sulforaphan. Diese spielen eine entscheidende Rolle bei der Prävention von verschiedenen Krebsarten, von Brust- bis Prostatakrebs. Noch dazu enthält Blumenkohl Di-Indolyl-Methan (DIM), das sich als wirksam in der Behandlung von HPV und zervikaler Dysplasie erwiesen hat.

Entzündungshemmende Eigenschaften:

Die entzündungshemmenden Eigenschaften von Blumenkohl sind ein Segen für Menschen, die versuchen, chronischen Entzündungen vorzubeugen. Von Fibromyalgie über Hepatitis bis hin zu Alzheimer-Krankheit – Blumenkohl kann einen Beitrag zur Gesundheit leisten.

Leber- und Magenschutz:

Die Fähigkeit von Blumenkohl, die Magenschleimhaut zu schützen, ist nicht zu unterschätzen. Es trägt zur Verhinderung von bakteriellem Überwachsen von H. Pylori im Magen bei. Zudem agiert es als wirksames Entgiftungsmittel für Leber und Milz, unterstützt die Reinigung von Toxinen aus Blut, Lymphe, Gewebe und Organen.

Kreative Zubereitungsmöglichkeiten:

Abschließend möchte ich euch ermutigen, Blumenkohl kreativ in eure Küche zu integrieren. Ob roh als Reisersatz, gedämpft, sautiert oder geröstet – die Möglichkeiten sind vielfältig. Nori-Rollen oder ein getreidefreier Tabuli-Salat können mit Blumenkohl als Basis zu wahren Gaumenfreuden werden. Experimentiert mit Gewürzen wie Kurkuma, Ingwer und Paprika für eine zusätzliche geschmackliche und ernährungsphysiologische Note.

Besucht eure örtlichen Lebensmittel- und Bioläden, um frischen Blumenkohl zu finden und erlebt selbst, wie dieses Gemüse nicht nur den Gaumen, sondern auch die Gesundheit bereichern kann.

Genieß eine kulinarische Reise mit Blumenkohl!

Autorin: Bianca Löhr 

Quelle 

medicalmedium

MEHR SOULFOOD

Essen, worauf ich Lust habe und essen, was mir gut tut und weg von den Konzepten. Bianca zeigt dir ihre Lieblinge.

Bianca´s Lieblinge

‘Essen, worauf ich Lust habe und essen, was mir gut tut. Weg von den Konzepten, die mir permanent aufzeigen was nicht gut für mich ist und wieder zurück zur Intuition.

READ MORE »

Shop now

OHHH, AUCH INTERESSANT

Katharina & das Human Design.

‘Ich bin Katharina und Manifestierende Generatorin. Durch meine langjährige Arbeit in der Speaker Branche, u.a. im Team Tobias Beck, habe ich viele Erfahrungen sammeln können. Dabei konnte ich erleben, welche Strategien Trainer, Coaches und Berater erfolgreich machen und welche einzelnen Schritte es braucht, um diese umzusetzen.

READ MORE

Blumenkohl ist reich an Vitaminen

‘Heute möchte ich mit dir über einen kulinarischen Wandel sprechen, der sich in meinem Leben ereignet hat – und zwar rund um das Gemüse, das ich als Kind mit Bauchweh verbunden habe: Blumenkohl.

READ MORE